Wir rufen Sie zurück!

HerrFrau

Bitte Rechenaufgabe lösen! *:

* Pflichtfeld
Hinweis: zur Sicherung aller persönlichen Daten werden alle Nachrichten ausschließlich SSL verschlüsselt übertragen.
 
Umweltverträglichkeit der Kunststoffverfahren

Fried produziert CO2-neutral

23.06.2021

Nachhaltiges und umweltfreundliches Handeln ist für unsere Erde, unsere Kunden und unsere Mitarbeiter von großer Bedeutung.

Ab Juli 2021 fertigt die Fried Kunststofftechnik alle Kunststoffbauteile CO2-neutral. Dazu bezieht Fried zertifizierten 100% Ökostrom und Ökogas. Der Ökostrom stammt aus TÜV SÜD erzeugungszertifzierten europäischen Wasserkraftanlagen. Um die CO2-Emissionen des Erdgases zu kompensieren, erfolgt ein Ausgleich über CO2-Emissionsreduktions-Zertifikate auf Basis des Life-Cycle-Assessment-Konzeptes des Umweltbundesamts. Die Sicherstellung erfolgt über ein Grennbookmanagement des TÜV SÜD.

  • Somit sind alle Produktionsprozesse vom Rohmaterialeingang bis zum Versand 100% CO2-neutral
  • Zusätzlich werden durch Photovoltaikanlagen auf den Werksgebäuden jährlich über 300.000 kWh grüner Strom erzeugt
  • Weitere Maßnahmen, wie die fabrikweite Wärmerückgewinnung und smartes Lastenmanagement, werden durch unser Energie- und Umweltmanagement stetig erweitert

Mehr

Weitere Impulse